vhs Calw

vhs Calw
nächste

Finden Sie Ihren Wunschkurs

Noch Fragen? Rufen Sie uns an:

07051 93650

Menschenrechte in Saudi-Arabien

  • Kursnummer: O10003
  • Dozent/en: Urs M. Fiechtner
  • Beginn: Mittwoch, 10.11.2021 - 19:30 Uhr
  • Ort: In Zoom von Ihrem Rechner aus

Gebühren

Kerngebühr: 6,00 €

Termine

10. November 2021, von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Ort: In Zoom von Ihrem Rechner aus
Dozent/in: Urs M. Fiechtner

Beschreibung

Die Einstellung zu Menschenrechten ist in Saudi-Arabien stark von der konservativen wahhabitischen Ausrichtung des sunnitischen Islam geprägt. Nach westlichem Verständnis ist der Schutz der Menschenrechte sowohl offiziell als auch inoffiziell kaum gegeben. Bezeichnend für dieses auseinanderklaffende Verständnis ist die Tatsache, dass Saudi-Arabien nie die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen von 1948 unterzeichnet hat, stattdessen die Arabische Charta der Menschenrechte von 2004 mitträgt. Der Vortrag beleuchtet die aktuelle Situation und fragt danach, ob Anzeichen einer Verbesserung zu erkennen sind.
Urs Fiechtner ist Schriftsteller und Menschenrechtsaktivist. Viele seiner Bücher behandeln Themen rund um die Menschenrechte, mit denen er sich nicht nur als Autor beschäftigt, sondern auch als Mitarbeiter von Menschenrechtsorganisationen oder Berater von Menschenrechtsprojekten wie z.B. Behandlungszentren für Folteropfer. Bei Amnesty International ist er seit 1970 in vielen verschiedenen Funktionen engagiert und kennt das Innenleben der Organisation wie wenig andere.

für diesen Kurs anmelden

zurück zur Übersicht