vhs Calw

vhs Calw

Kommende Termine

nächste

Finden Sie Ihren Wunschkurs

Noch Fragen? Rufen Sie uns an:

07051 93650

"Sternstunde ihrs Lebens", D 2014

  • Kursnummer: I10009
  • Beginn: Montag, 12.11.2018 - 19:30 Uhr
  • Ort: Calw, Kino, Bischofstr. 70

Gebühren

Kerngebühr: 5,00 €

Termine

12. November 2018, von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Ort: Calw, Kino, Bischofstr. 70
Dozent/in: N.N.

Beschreibung

"Meine Herren und Damen! Es ist das erste Mal, dass in Deutschland die Frau als freie und gleiche im Parlament zum Volke sprechen kann [...]. Was diese Regierung getan hat, das war eine Selbstverständlichkeit: Sie hat den Frauen gegeben, was ihnen bis dahin zu Unrecht vorenthalten worden ist." Mit diesen Worten eröffnete am 19. Februar 1919 die Sozialdemokratin Marie Juchaz als erste Frau ihre Rede in der Weimarer Nationalversammlung. Der Weg dorthin war lang. Das Frauenstimmrecht wurde von Akteurinnen verschiedener Flügel der Frauenbewegung seit Mitte des 19. Jahrhunderts erstritten und erkämpft.
Erst das Grundgesetz von 1949 jedoch sorgt für eine allumfassende Gleichberechtigung mit dem Satz "Männer und Frauen sind gleichberechtigt". Von dem Wirken und den Reaktionen der "Mütter des Grundgesetzes‘ und dem Engagement vor allem von Dr. Elisabeth Selbert zeugt der Film "Sternstunde ihres Lebens". Er schildert den politischen Kampf von Dr. Elisabeth Selbert, dieser bemerkenswert fortschrittlichen Frau, erzählt parallel aber auch von der gesellschaftlichen Stimmung jener Jahre. Selberts Kampf erscheint zunächst aussichtslos, ihre Vorschläge finden im Rat keine Mehrheit. Als ihre Sache verloren scheint, startet sie eine großangelegte Tour, hält Reden im ganzen Land und im Rundfunk. Das Ergebnis der Kampagne macht selbst Selbert fassungslos. Ihr Büro erreichen Wäschekörbeweise Zuschriften von Tausenden Frauen, die ihren Kampf unterstützen. Diese Lawine kann auch der Parlamentarische Rat nicht mehr aufhalten.
Vorführungen mit einer kurzen Einführung im Kino Calw am 12.11. 2018 und Nagold am 13.11. 2018
Im Foyer des Kinos können Sie die Ausstellung "Vier Mütter des Grundgesetzes" anschauen.
VeranstalterInnen: Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Calw, Internationales Forum Burg Liebenzell, Frauengeschichte in Calw und Volkshochschulen Calw und Oberes Nagoldtal

zurück zur Übersicht