vhs Calw

vhs Calw
nächste

Finden Sie Ihren Wunschkurs

Noch Fragen? Rufen Sie uns an:

07051 93650

Galileo Galilei (1564-1642)

Astronom, Philosoph, Mathematiker, Physiker

  • Kursnummer: H10125
  • Dozent/en: Dr. Walter Biermayer
  • Beginn: Mittwoch, 16.05.2018 - 19:30 Uhr
  • Ort: Höfen, Rathaus, Wildbader Str. 1, Kursaal

Gebühren

Kerngebühr: 5,00 €

Termine

16. Mai 2018, von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Ort: Höfen, Rathaus, Wildbader Str. 1, Kursaal
Dozent/in: Dr. Walter Biermayer

Beschreibung

"Die Neugier steht immer an erster Stelle eines Problems, das gelöst werden will." (Galileo Galilei)
Das "Multitalent" aus Pisa hat die Astronomie revolutioniert und gilt als einer der Wegbereiter der modernen Naturwissenschaften. Seine größte wissenschaftliche Leistung bestand darin, dass er die Physik mit exakten Messungen, anstatt metaphysischer Prinzipien und formaler Logik begründete. Galileis lebenslanger Kampf, die wissenschaftliche Arbeit von der Beschränkung durch philosophische und theologische Inhalte zu befreien, gewann nicht nur wissenschaftliche, sondern darüber hinaus auch historische Bedeutung. Nach der vollständigen Veröffentlichung der Gerichtsdokumente vom Prozess gegen Galilei in den siebziger Jahren des 19. Jahrhunderts wurde die gesamte Verantwortung für seine Verurteilung der katholischen Kirche zugeschrieben. Dies verschleiert jedoch die Rolle der Philosophieprofessoren, die bereits vor den Theologen Galileis Wissenschaft ("Die Sonne steht im Mittelpunkt") mit Ketzerei in Verbindung brachten. Erst im Oktober 1992 gestand eine päpstliche Kommission den Irrtum des Vatikans ein und Galileo wurde offiziell rehabilitiert!
Im Vortrag lernen sie den schwierigen Menschen Galilei, seine wichtigsten Erfindungen und seine drei berühmten Bücher kennen, mit denen er das Wissen um das Weltbild revolutionierte.

zurück zur Übersicht