Gesellschaft & Umwelt

Der Fachbereich Gesellschaft & Umwelt bietet umfassende Informationen zu aktuellen innen-, außen- und gesellschaftspolitischen Themen an. Referenten aus Politik, Wissenschaft und Journalismus vermitteln ihre Kenntnisse in spannender und anschaulicher Weise. Neben der Politik werden die Grundlagen unserer und anderer Gesellschaften in den Bereichen Geschichte, Kulturgeschichte sowie Philosophie und Religion behandelt. Zur Veranschaulichung dienen die Veranstaltungen aus dem Bereich Länder und Kulturen, die die aktuelle Situation in verschiedenen Regionen der Welt beleuchten. Weitere Schwerpunkte innerhalb des Fachbereichs sind Fragen zur Pädagogik sowie Verbraucherfragen. Abgerundet wird das Angebot im Fachbereich durch Veranstaltungen zur Ökologie und Nachhaltigkeit.

Kursdetails

China Protokolle Vom Überleben im größten Überwachungsstaat der Welt in Xinjiang (Ostturkestan) und was das mit uns zu tun hat

Status
Kursnr. TCW10210
Beginn Di., 16.04.2024, 19:00 - 20:30 Uhr
Dauer 01-mal
Kursort Calw, vhs, Raum 02
Gebühr 0,00 €
Teilnehmer 1 - 50

Kursbeschreibung

Bestsellerautorin Alexandra Cavelius und die erfolgreiche uigurische Influencerin Sanura Kasim lesen zusammen aus dem Buch "China Protokolle - Vernichtungsstrategien der KPCh im größten Überwachungsstaat der Welt". Gemeinsam mit Co-Autorin Sayragul Sauytbay, international preisgekrönter Menschenrechtlerin und Überlebender eines Lagers in Xinjiang, analysiert Cavlius in dem Buch die Verbrechen der Kommunistischen Partei Chinas. Protokolliert sind die zutiefst schockierenden Zeugenaussagen mehrerer Überlebender aus Xinjiang. An diesem Abend werden Cavelius und Kasim auch ausführen, warum die geplante neue Weltordnung des chinesischen Staatspräsidenten Xi Jinpings eine Bedrohung für unsere Demokratien weltweit ist.

In Kooperation mit dem Forum Frieden.
Keine Anmeldung erforderlich, der Eintritt ist frei.

Kurs teilen: