vhs Calw

vhs Calw
nächste

Finden Sie Ihren Wunschkurs

Noch Fragen? Rufen Sie uns an:

07051 93650

Geschichte von Byzanz

  • Kursnummer: G10104
  • Dozent/en: Prof. Dr. Holger Sonnabend
  • Beginn: Donnerstag, 12.10.2017 - 08:30 Uhr
  • Ort: Calw, vhs, Raum 03

Gebühren

Kerngebühr: 84,00 €
Ermäßigt: 67,00 €

Termine

12. Oktober 2017, von 08:30 Uhr bis 11:00 Uhr
Ort: Calw, vhs, Raum 03
Dozent/in: Prof. Dr. Holger Sonnabend

02. November 2017, von 08:30 Uhr bis 11:00 Uhr
Ort: Calw, vhs, Raum 02
Dozent/in: Prof. Dr. Holger Sonnabend

09. November 2017, von 08:30 Uhr bis 11:00 Uhr
Ort: Calw, vhs, Raum 03
Dozent/in: Prof. Dr. Holger Sonnabend

23. November 2017, von 08:30 Uhr bis 11:00 Uhr
Ort: Calw, vhs, Raum 03
Dozent/in: Prof. Dr. Holger Sonnabend

30. November 2017, von 08:30 Uhr bis 11:00 Uhr
Ort: Calw, vhs, Raum 03
Dozent/in: Prof. Dr. Holger Sonnabend

Beschreibung

Nach dem Ende des Römischen Reiches im Westen (476 n. Chr.) führte Ostrom (Byzanz) von Konstantinopel aus die Tradition des römischen Kaisertums fort. Bis zur Eroberung durch die osmanischen Türken im Jahre 1453 war das Byzantinische Reich fast 1000 Jahre lang Kristallisationspunkt von Politik, Kultur und Religion. Der Kurs stellt die spannende, wechselvolle und folgenreiche Geschichte von Byzanz kompakt und anschaulich dar. Wichtige politische und kulturelle Entwicklungen in Ost- und Westeuropa, Nordafrika und dem Nahen Osten lassen sich nur vor dem Hintergrund der byzantinischen Geschichte angemessen einordnen. Und auch nach dem Ende von Byzanz lebte die Idee fort, wie der Anspruch Moskaus auf den Titel "Drittes Rom" zeigt.

für diesen Kurs anmelden

zurück zur Übersicht